Qualitätsmanagement

 
 
 
 
 
 

DIN EN ISO 13485

Die uneingeschränkte medizintechnische Zertifizierung ist für uns von zentraler Bedeutung; durch sie können wir als Hersteller („Organisation”) im Sinne des Medizinproduktegesetzes (MPG) auftreten und Endprodukte oder Komponenten
an Vertriebspartner und OEM-Kunden liefern.

CE-Kennzeichnungsberechtigung

Für unsere Medizinprodukte können wir die Konformität nach der EU-Richtlinie 93/42/EWG (Medizinprodukte) bescheinigen.

Schutzrechte

Durch die intensive Entwicklungsarbeit entstehen laufend Innovationen, die durch ca. 30 Patente und Gebrauchsmuster geschützt sind.

FDA-Zulassung

Wir werden regelmäßig von der FDA überprüft und anerkannt.

Unser Qualitätswesen garantiert Präzision und Reproduzierbarkeit.

 

Zertifikate

  • EG Zertifikat 93-42-EWG + Anhang II vom 26.06.2015

     
  • EG Zertifikat 93-42-EWG + Anhang V vom 26.06.2015

     
  • QM-System EN ISO 13485 vom 26.06.2015

     
  • QM-System ISO 13485 CMDCAS vom 08.06.2015

     
 
 

Kontakt

  • Stefan Gottl
    Leiter Qualitätsmanagement

    Email: sgottl@moeller-medical.com