Humankanülen

Humankanülen - Spezialkanülen für den humanmedizinischen Bedarf

 
 
 
 
 
 

Die Entwicklung und Produktion von Spezialkanülen für den humanmedizinischen Bedarf gehört seit Jahrzehnten zum Kerngeschäft der Möller Medical.

Unter Spezialkanülen verstehen wir sowohl Kanülen mit Spezialschliffen als auch in Zusammenarbeit mit OEM-Kunden und Anwendern völlig neu entwickelte Kanülen- und Nadelformen.

Durch die Vielfalt unserer Fertigungsanlagen und unser großes Rohmateriallager  können wir verschiedenste Kanülenspitzen und vielfältige Verarbeitung der Rohroberfläche (z.B. Aufrauung, Rillen oder Durchmesserreduzierung) in den unterschiedlichsten Materialien sowie Größen realisieren.

 
 
 

Die hier gezeigten Bilder zeigen Beispiele von Kanülenspitzen, die bei Möller Medical hergestellt werden können, die unter anderem in folgenden Bereichen der Medizin Anwendung finden:

  • Radiologie
  • Schmerztherapie
  • reproduktive Medizin
  • Urologie
  • Trauma / Implantologie
  • Blutentnahme
  • Anästhesie
  • Biopsie
  • Ästhetische Medizin
 

Einige herstellbare Kanülen / Instrumente:

Für Radiologie / Diagnostik:

  • Knochenbiopsie-Kanüle
  • Knochenmarksbiopsie-Kanüle
  • Leber-Biopsie-Kanüle
  • Hirnbiopsienadel
  • Franzén-Besteck
  • Coaxial Nadel
  • Chiba Nadel
  • Chiba ULTRA (besonders lange Schliffform)
  • Hepaton-Nadel
  • Nierenbiopsiekanüle
  • Pleurapunktionskanüle


Für Schmerztherapie:

  • Stimulisationsnadel


Für reproduktive Medizin / pränatale Diagnostik:

  • Follikelpunktionskanüle
  • Ovum-Pick-Up
  • Fruchtwasser- / Amniozentese-Kanüle (Pränatale Punktionsnadel)
  • Chorion-Zotten-Biopsie


Für Trauma / Implantologie:

  • Vertebroplastie-Kanüle
  • Vertebroplastie Instrumente
  • Spinal-Implantate aus Titan


Für die Vorbereitung von Medikamenten / Blutentnahme:

  • Belüftungskanüle
  • Filterkanüle
  • Flaschenkanüle


Für die Allgemeinmedizin:

  • Initiale Punktionskanüle (Vorstechkanüle / Einführkanüle)
  • Kanüle mit Echofeld
  • Kanüle mit Facettenschliff
  • Kanüle mit Quincke-Schliff
  • Kanülenadapter / Schlauchtülle
  • Pencil-Point Kanüle
  • Perkutane Einführungsnadel
  • Perfusionsbesteck
  • Punktionskanüle doppellumig
  • Seldinger Kanüle
  • Therapienadel
  • Stilett


Für Anästhesie:

  • Kanüle zur Spinalanästhesie


Sonstiges Besteck:

  • Obturator
  • Reinigungsbürste für rektale Punktionsvorrichtung
  • Versteifungskanüle
  • Führungshülse
  • Aufsteller für Katheter
 

Dank unserer Elektronikabteilung und der Möller NanoCoatings können wir auch beheizte und nanobeschichtete Kanülen anbieten, die im Bereich Liquid Handling Anwendung finden.

Eine unserer Stärken liegt in der Metall-Kunststoffverbindung durch direkte Umspritzung.

Die Reinigung unserer Produkte für die Medizintechnik erfolgt über eine validierte Reinigungsanlage, die direkt in unserem Reinraum (Klasse 100.000) endet. Montage und Endverpackung der Produkte findet hier statt.

Wir beherrschen verschiedene Klebemethoden, um Metall mit Kunststoff, Glas, andere Metallen oder andere Materialien zu verbinden, z.B. UV- und wärmeaushärtende Klebertypen.

Auf Wunsch führen wir die Sterilisation mit ETO in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen durch.

Produkte werden bei uns steril oder im bulk (im doppelten PE-Beutel) in einem Paternoster-System bis zur Auslieferung versandbereit gehalten.

 
 

Ihre Ansprechpartner

  • Dirk Schlecht

    Produkmanager Humankanülen

    Email: dschlecht@moeller-medical.com

     
  • Sarah Rettig
    Produkmanagerin Humankanülen

    Email: srettig@moeller-medical.com

     
 

Downloads

  • Humankanülen
    Produkt-Broschüre Deutsch