Die Zukunft wird jeden Tag neu erschaffen- insbesondere in den Bereichen Medizintechnik und Lifesciences.Unser Team ist dabei der technologische Wegbereiter unserer Kunden. Fachkompetenz, Leidenschaft für Technologie und Innovation, Mut, Agilität und Neugierde sind unser tägliches Handwerkszeug.

Als international tätiges Unternehmen mit aktuell rund 300 Mitarbeitern leben wir für innovative Produkte und Lösungen. Bei uns erhalten Kunden alles aus einer Hand: von der ersten Idee zur Produktentwicklung, über die Fertigung, Vermarktung bis hin zum Endprodukt und dem regelmäßigen Service. Dabei sind wir mit unseren Produkten in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten und helfen unseren Kunden einen nachhaltigen Wertbeitrag zu leisten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit, als

Operational Excellence Manager (m/w/d)

Gestalten Sie mit uns die digitale Transformation in unserem stark wachsenden Medizintechnik/ Lifesciences Unternehmen

Ihre Aufgabe:

  • Identifizierung von Verbesserungspotenzialen in Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Begleitung von Veränderung von Geschäftsprozessen in der gesamten Organisation
  • Initiierung, Umsetzung sowie Leitung von Projekten und Workshops in allen Unternehmensbereichen
  • Erstellung und Nachhaltung der Planung der Operations Excellence sowie einer Lean Roadmap zu Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Coaching und Wissenstransfer an die Mitarbeiter
  • Einführung und Betreuung eines Kennzahlensystems
  • Sie berichten in Ihrer Funktion direkt an die Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Logistik oder Supply Chain Management oder ähnlich bzw. Techniker / Meister mit KVP-Kenntnissen
  • Erste einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen KVP, Projektmanagement und Prozessoptimierung eines produzierenden Unternehmens erforderlich
  • Nachgewiesene Erfahrung im Umgang mit Lean Tools wie z.B. 5’s, Standard Work, Visual Daily Management und Problem Solving
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Moderation von Kaizen Workshops
  • Stark in der Analyse, weitsichtig und detailgenau in der Konzeption und kreative Arbeitsweise
  • Souverän im Auftreten, hohe Beratungskompetenz, und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und Zusammenarbeiten
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen

Warum Möller?

Schlaue Lösungen von hoher Qualität, Arbeiten im Bereich Lifesciences und Medizintechnik und ein Team, bei welchem das Miteinander an erster Stelle steht. Als innovatives, international tätiges Unternehmen stehen wir für ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, Eigenverantwortung sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur – unsere Mitarbeiter sind unser Kapital.

Außerdem bieten wir zahlreiche Benefits (wie z.B. individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei der privaten Altersvorsorge sowie die Möglichkeit zum Bike-Leasing). Werden auch Sie ein Teil des Möller-Teams!

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsun­terla­gen.

Möller Scientific Fulda GmbH
Jan Weier
Wasserkuppenstraße 29-31 · 36043 Fulda
bewerbung@moeller-scientific.com
Tel.: 0661/94195-151